Sie sind hier:

Ognissole

Italien/ Apulien
Ognissole

Über Feudi di San Gregorio muss man keine großen Worte mehr verlieren. Denn die Weine dieses kampanischen Spitzenerzeugers zählen zum Besten, was Italien zu bieten hat. Doch längst ist dieser Ausnahmebetrieb auch außerhalb Kampaniens aktiv, so in der Basilikata, und seit 2000 in Apulien, einer Region, die gerade dabei ist, ihre großes vinophiles Talent richtig zur Entfaltung zu bringen. Ognissole heißt die Feudi-Dependance am Absatz des »italienischen Stiefels«, in Fragagnano bei Manduria gelegen. Ziel ist, dem Weinbau Apuliens entscheidende Impulse zu geben, so wie es in Kampanien gelungen ist. Denn Apulien ist eine der ältesten Weinregionen Europas, mit über 3000 Jahren Anbaugeschichte, und besitzt einen beachtlichen Schatz an regionalen Rebsorten, allen voran Nero di Troia, Negroamaro und natürlich Primitivo.

_dsc9105
A0006815
Lizzano_mare_009