Sie sind hier:

Catena Zapata

Argentinien/ Mendoza

Catena Zapata steht seit über einem Jahrhundert an der Spitze der Weinkultur in Argentinien. Catena Zapata ist bekannt für seine Vorreiterrolle bei der Wiederbelebung der Malbec-Traube und der Entdeckung von extrem hoch gelegenen Terroirs in den Andenausläufern von Mendoza. Dank der bahnbrechenden Vision und der unermüdlichen Arbeit von Nicolás Catena Zapata in den letzten 40 Jahren steht der argentinische Wein heute an der Spitze der besten Weine der Welt. Das historische Adrianna-Weingut der Familie wurde als Südamerikas Grand Cru bezeichnet (es ist das einzige südamerikanische Weingut mit fünf 100-Punkt-Weinen). Unter der Leitung der vierten Generation der Winzerin Dr. Laura Catena führt Catena Zapata Argentinien durch die Arbeit des Catena-Weininstituts und ihrer Mission, die Reben und die Weinbaukultur von Mendoza zu erhalten, weiter in das nächste Jahrhundert der Weinherstellung. Die Vision von Catena Zapata ist es, reiche und unvergessliche Weine herzustellen, die dem Land treu sind. Das Familienweingut ist für die Renaissance der Malbec-Traube von ihren Ursprüngen in Frankreich bis zu ihrer neuen Heimat in Argentinien verantwortlich.