Sie sind hier:

Conceito

Portugal/ Douro

Die Weinberge von Conceito befinden sich im Douro Superiore Gebiet nicht unweit der spanischen Grenze. Ganz in der Nähe so berühmter Quintas wie Quinta do Coa oder Quinta do Vale Meao. Hinter Conceito (portugiesisch für Konzept) steht Rita Marques.
Während eines Maschinenbaustudiums entdeckte Rita ihre Leidenschaft für Wein. Zu dieser Zeit besaß ihre Mutter bereits Weinberge in der Nähe von Vila Nova de Foz am östlichen Rand des Douro Gebietes, gab die Trauben allerdings an andere Weingüter ab. Rita überredete sie die Trauben nicht mehr zu verkaufen und begann mit ihrem Önologie-Studium in Portugal und in Bordeaux. Ihr Handwerk lernte sie bei namhaften Produzenten im Duoro, Bordeaux, Kalifornien, Südafrika, Neuseeland und Vinho Verde.
Marques arbeitet nur mit minimalen Eingriffen im Weinberg und Keller, um den Ursprung ihrer Weine hervorzuheben. Die insgesamt 83 Hektar Weinberge, welche teilweise bereits in den 1940er Jahren gepflanzt wurden und heute biologisch bewirtschaftet werden, genießen eines der kühlsten Mikroklima der Region.
2003 vinifizierte Rita Marques ihren ersten Conceito Wein. Mittlerweile gehört die Reihe zu den besten, die das Duoro-Tal zu bieten hat.